Über dieses Symbol gelangen Sie auf das Hauptmenü und können durch die Website navigieren.

alle Referenzen
verkauft

Ansprechendes Landhaus mit Modernisierungsbedarf in ruhiger Lichterfelde-Lage!

verkauft
Kaufpreis
5
Zimmer
135 m²
Wohnfläche
880 m²
Grundstücksfläche

Beschreibung der Immobilie

Das ansprechende Landhaus wurde 1931 auf einem ca. 880 m² großen Grundstück mit einem nach Südwesten gelegenen Garten errichtet. Die eineinhalbgeschossige Immobilie ist voll unterkellert und verfügt über eine Garage. Im Jahr 2000 wurden die Dachdeckung und die Dachrinnen erneuert. Die Wärmeversorgung erfolgt durch einen "Viessmann"-Ölzentralheizungskessel mit "Niedertemperatur" aus dem Jahr 2001. Der 4.500 Liter große Öltank wurde 2005 modernisiert.

Lage

Lichterfelde zählt zu den beliebten Wohnlagen im Südwesten der Stadt. Die ruhige Gegend südlich der Hildburghauser Straße zeichnet sich durch kleine Anliegerstraßen mit ansprechenden und gepflegten Einfamilienhäusern aus. Der S-Bahnhof Osdorfer Straße ist ca. 2 km entfernt. Von dort kommt man schnell und stressfrei in die Mitte Berlins. Am S-Bahnhof Lichterfelde-Ost liegt das lokale Einkaufszentrum mit dem Kranoldplatz und seinem bekannten Ferdinandmarkt. Hier finden Sie eine Vielzahl von Geschäften. Auch auf der Hildburghauser Straße stehen Ihnen Läden für den täglichen Bedarf zur Verfügung. Der Lilienthalpark sowie der ehemalige Mauerstreifen laden zu Spaziergängen, zum Radfahren und Joggen ein. Kindergärten bzw. Schulen befinden sich im näheren Umfeld. Ein Tennisclub sowie eine Rodelbahn runden das Freizeitangebot für die ganze Familie ab. Das nahe Umland bietet sich für Ausflüge an.

Daten des Hauses

  • Wohnfläche: ca. 135 m²
  • Zimmer: 5, Wintergarten
  • Baujahr: 1931
  • Grundstück: ca. 880 m²
alle Referenzen