Über dieses Symbol gelangen Sie auf das Hauptmenü und können durch die Website navigieren.

alle Referenzen
verkauft

Bezugsfreies Generationenhaus in ruhiger Wohnlage von Lichterfelde!

verkauft
Kaufpreis
10
Zimmer
250 m²
Wohnfläche
928 m²
Grundstücksfläche

Beschreibung der Immobilie

Das freistehende Zweifamilienhaus mit einer zusätzlichen Einlieger-Wohnung im Dachgeschoss befindet sich auf einem ca. 928 m² großen Grundstück. Ein großer nach Südwesten ausgerichteter Garten grenzt an die Rückseite des Hauses. Die Immobilie ist voll unterkellert. Die drei Wohnungen werden durch ein separates Treppenhaus unabhängig voneinander erschlossen. Zwei Wagenabstellplätze befinden sich auf dem Grundstück. Die Wärmeversorgung erfolgte bisher über eine Ölzentralheizung, ein Gasanschluss befindet sich im Keller. Die bauliche Substanz des Gebäudes ist gut, jedoch einfach und überwiegend ursprünglich. Eine umfassende Modernisierung ist erforderlich.

Lage

Lichterfelde zählt auf Grund seiner Struktur zu den beliebten Wohngegenden im Südwesten der Stadt. Die Gegend um den Saaleckplatz mit ihren kleinen Anliegerstraßen zeichnet sich durch viel Grün und Ruhe aus. Nicht weit entfernt, an der Hildburghauser und der Osdorfer Straße, befinden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs. Mit dem nahe gelegenen S-Bahnhof Osdorfer Straße haben Sie eine gute Verkehrsanbindung in die City. Das lokale Zentrum um den Kranoldplatz mit seinen zahlreichen Geschäften und dem bekannten Ferdinandmarkt ist ebenfalls nicht weit entfernt. Die Schule "Am Karpfenteich" und ein Kindergarten befinden sich an der nahe gelegenen Hildburghauser Straße. Die beliebte Berliner Einkaufsmeile Steglitzer Schloßstraße ist in kurzer Zeit erreichbar.

Daten des Hauses

  • Wohnfläche: ca. 250 m²
  • Zimmer: 10, Keller, Einliegerwohnung im Dachgeschoss
  • Baujahr: 1930
  • Grundstück: ca. 928 m²
alle Referenzen