Über dieses Symbol gelangen Sie auf das Hauptmenü und können durch die Website navigieren.

alle Referenzen
verkauft

Einfamilienhaus mit Wintergarten u. Garage auf bezauberndem Grundstück

verkauft
Kaufpreis
7 ½
Zimmer
253 m²
Wohnfläche
850 m²
Grundstücksfläche

Beschreibung der Immobilie

Das freistehende Einfamilienhaus aus dem Jahr 1935 befindet sich auf einem ca. 850 m² großen Grundstück. Die Immobilie ist voll unterkellert. Das in Massivbauweise errichtete Gebäude befindet sich in einem guten Zustand. Folgende Modernisierungs- und Ausbaumaßnahmen wurden an der Immobilie vorgenommen: 1994- Austausch der Steig- und Fallrohre, neue Elektrik, Holzböden abgezogen und lackiert; 2000- Anbau des Wintergartens mit Aufbau einer großen Terrasse im 1. Obergeschoss (Südlage), Zaun mit Metalltor sowie gepflasterter Auffahrt, Anschluss an die Kanalisation, Kamin in der Bibliothek; 2001- Brenner und Kessel erneuert für die Zentralheizung; 2002- Komplettsanierung im Keller; 2003- Ausbau des Dachgeschosses mit großer Terrasse, Dach neu gedeckt und Schornstein gemauert, Ausbau des Badezimmers im 1.OG. Malerarbeiten an Fenstern und Fensterläden und im Hausbereich werden in regelmäßigen Abständen durchgeführt.Das Haus verfügt über eine Ölzentralheizung mit Warmwasserversorgung. Eine Fußbodenheizung ist im Wintergarten und im Badezimmer im 1. Obergeschoss integriert. Laut bedarfsorientiertem Energieausweis beträgt der Endenergiebedarfskennwert 201,8 kWh/m²a (inklusive Warmwasser). Der Garten mit altem Baumbestand kann sowohl vom Haus als auch durch den Wintergarten betreten werden. Dem neuen Eigentümer stehen eine Garage und zwei Stellplätze auf dem Grundstück zur Verfügung.

Lage

Kleinmachnow, an Berlin-Zehlendorf angrenzend, gehört zu den beliebtesten Wohnlagen im näheren Umfeld von Berlin. Der villenartige Ort bietet mit seinem Grüngürtel, dem Tennisclub und dem Freibad einen hohen Freizeit- und Erholungswert. Er ist überwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut. Nur wenige Schritte entfernt stehen Ihnen die Buslinien 117, 620 auf der Hohen Kiefer sowie 628 und 629 auf der Förster-Funke-Allee zur Verfügung. Die eigene Autobahnauffahrt Kleinmachnow schafft eine schnelle Anbindung an die Zentren Berlins und Potsdams. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind zahlreich in der nahen Umgebung vorhanden. Kleinmachnow verfügt über ein überdurchschnittlich gutes Angebot an Kindergärten und Grund- sowie weiterführenden Schulen. Die Berlin Brandenburg International School (BBIS) und die Freie Waldorfschule sowie ein Kindergarten sind fußläufig erreichbar. Der Düppeler Forst, der Teltowkanal und die beliebte Hakeburg laden zu Spaziergängen, zum Joggen und zum Verweilen ein. Die Immobilie, eingebettet in viel Grün, liegt in einer ruhigen Anliegerstraße.

Daten des Hauses

  • Wohnfläche: ca. 253 m²
  • Zimmer: 7 ½, Gäste-WC, Einbauküche, Keller, Kamin
  • Baujahr: 1935
  • Grundstücksfläche: ca. 850 m²
alle Referenzen