Über dieses Symbol gelangen Sie auf das Hauptmenü und können durch die Website navigieren.

alle Referenzen
verkauft

Ruhig gelegene Doppelhaushälfte in beliebter Lichtenrade-Lage!

verkauft
Kaufpreis
4 ½
Zimmer
114 m²
Wohnfläche
337 m²
Grundstücksfläche

Beschreibung der Immobilie

Bei der zum Verkauf stehenden Immobilie handelt sich um eine ansprechende und voll unterkellerte Doppelhaushälfte mit ausgebautem Spitzboden. Sie wurde 1979 in massiver Bauweise errichtet. An der Hausrückseite befinden sich eine ca. 17 m² große, blickgeschützte West-Terrasse und der liebevoll gepflegte Garten. Eine Garage mit angrenzendem Abstellraum sowie ein Stellplatz befinden sich an der linken Hausseite. Haus und Garten sind in einem gepflegten Zustand. Die Wärmeversorgung erfolgt durch eine Ölzentralheizung mit Warmwasseraufbereitung. Im Jahr 2008 wurde das Dach saniert und versiegelt, 2009 wurde straßenseitig die Zaunanlage und 2012 der Warmwasserspeicher erneuert.

Lage

Lichtenrade, im südlichen Teil Berlins gelegen, zählt aufgrund seiner Struktur zu den bürgerlichen Wohnlagen in Berlin. Das Haus steht in einer  kleinen und ruhig gelegenen Anliegerstraße, die von gepflegten Einfamilienhäusern geprägt ist. Das Lichtenrader Zentrum in der nahe gelegenen Bahnhofstraße, mit seinen zahlreichen Geschäften und dem S-Bahnhof "Lichtenrade", liegt in fußläufiger Entfernung. Die B 96 mit dem Lichtenrader Damm und die Motzener Straße sorgen für eine gute und schnelle Verkehrsanbindung. Das angrenzende Umland lädt zur Naherholung ein.

Daten des Hauses

  • Wohnfläche: ca. 114 m²
  • Zimmer: 4 ½, Gäste-WC, Einbauküche, Garage
  • Baujahr: 1979
  • Grundstück: ca. 337 m²
alle Referenzen