Über dieses Symbol gelangen Sie auf das Hauptmenü und können durch die Website navigieren.

alle Referenzen
verkauft

Ruhig gelegenes Reihenmittelhaus mit idyllischem Garten und Garage

verkauft
Kaufpreis
3 ½
Zimmer
88 m²
Wohnfläche
270 m²
Grundstücksfläche

Beschreibung der Immobilie

Das zum Verkauf stehende, charmante Reihenmittelhaus mit Vollkeller liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Es ist Teil einer Anlage, die 1964 erbaut wurde und aus zweimal drei Reihenhäusern und sechs Garagen besteht. Die Grundstücke sind real geteilt. Es besteht zudem 1/6 Miteigentumsanteil an dem Gemeinschaftsgrundstück mit einer Größe von 57 m². Die Wärmeversorgung im Einfamilienhaus erfolgt über eine Ölheizung. Sie wurde im Jahr 2002 ausgetauscht. Die Warmwasserversorgung läuft über Durchlauferhitzer in Bad und WC. In der Küche befindet sich ein Boiler. Im Jahr 2006 erfolgte eine Dachneueindeckung. Das gesamte Einfamilienhaus muss modernisiert und renoviert werden.

Lage

Der Ortsteil Lichterfelde gehört zum Bezirk Steglitz-Zehlendorf. In wenigen Minuten Fußweg sind die Buslinien 186 und 380 erreichbar. Sie haben Anschluss an den U-Bahnhof Walther-Schreiber-Platz (U9) und an den S- und U-Bahnhof Rathaus Steglitz (u.a. S1, U9). Dort befindet sich die Schloßstraße, eines der größten Einkaufszentren Berlins. Der S-Bahnhof Lichterfelde-Ost (S25), der Kranoldplatz mit seinen Geschäften und dem bekannten Wochenmarkt sowie der Ostpreußendamm und die Kaiser-Wilhelm-Straße mit weiteren Einkaufsmöglichkeiten sind ebenfalls fußläufig erreichbar. Kindergarten, Grund- und Oberschulen sowie das Stadion Lichterfelde befinden sich in der näheren Umgebung. Die Promenade am Teltowkanal lädt zum Joggen, Spazierengehen und Radfahren ein. Mit dem Auto ist der südliche Berliner Ring über die B101 schnell zu erreichen.

Daten des Hauses

  • Wohnfläche: ca. 88 m²
  • Zimmer: 3 ½, Gäste-WC, Südwest-Garten, Keller, Garage
  • Baujahr: 1964
  • Grundstücksfläche: ca. 270 m²
alle Referenzen