Über dieses Symbol gelangen Sie auf das Hauptmenü und können durch die Website navigieren.

alle Referenzen
verkauft

Selten und wertvoll!

verkauft
Kaufpreis
692 m²
Grundstücksfläche

Beschreibung der Immobilie

Das zum Verkauf stehende Grundstück ist unbebaut. Es verfügt über relativ geringen Baumbestand. Die befestigte Straße ist voll erschlossen. Die Immobilie ist voraussichtlich mit einem Ein- bis Zweifamilienhaus (zwei Vollgeschosse zuzüglich Staffelgeschoss) zu bebauen.

Lage

Kleinmachnow, an Berlin-Zehlendorf angrenzend, gehört aufgrund seiner Struktur und seiner Lage zu den beliebtesten Wohngebieten im Umland. Der villenartige Vorort mit hohem Freizeit- und Erholungswert (z.B. Schwimmbad, Tennisclub) ist überwiegend mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut. In der Ernst-Thälmann-Straße sowie auf dem Zehlendorfer Damm stehen Ihnen mehrere Buslinien zur Verfügung. Die eigene Autobahnauffahrt schafft eine schnelle Anbindung in die Zentren Berlins und Potsdams. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf finden Sie im neuen Zentrum an der Förster-Funke-Allee, Zehlendorfer-/ Ecke Thomas-Müntzer-Damm und um den OdF-Platz herum. Auf dem Adam-Kuckhoff-Platz, im Grenzbereich zu Düppel, haben Sie einen Markt mit Frischeprodukten aus Brandenburg. Kindergärten und diverse Schulen, u. a. eine Europagrundschule, eine freie Waldorfschule, eine evangelische Grundschule, die Maxim-Gorki-Gesamtschule, das Weinberg-Gymnasium sowie eine internationale Schule (BBIS), befinden sich im nahen Umfeld. Die Straße ist eine begehrte, ruhige Anliegerstraße in der Zehlendorfer Villenkolonie, geprägt von gepflegten Einfamilienhäusern und Villen.

Daten des Grundstücks

  • Grundstücksfläche: ca. 692 m²
  • Grundstücksbreite/-tiefe: ca. 21 m/ca. 28-35 m
alle Referenzen