alle Referenzen
Inhalte werden geladenInhalte werden geladenInhalte werden geladenverkauft

Spandau: Helle, renovierungsbedürftige Drei-Zimmer-Wohnung mit Westbalkon und eigenem Stellplatz

verkauft
Kaufpreis
3
Zimmer
61 m²
Wohnfläche

Beschreibung der Immobilie

Die Wohnung liegt in einer ruhigen, grünen Seitenstraße in der Nähe des Askanierringes im Spandauer Ortsteil Hakenfelde. Sie ist Bestandteil einer sehr gepflegten Anlage, die ursprünglich der GeWoBau gehört hat und jetzt von ihr verwaltet wird.

Es handelt sich um eine Blockrandbebauung aus den vierziger Jahren mit 128 Wohneinheiten auf einem ca. 7.270 m² großen Grundstück mit einem gemeinsamen Innenhof. Der Hof öffnet sich zu einer gemeinsamen Einfahrt zum Perwenitzer Weg. Im Innenhof gibt es neben den Stellplätzen einen Spielplatz, einen gesicherten Müllsammelplatz, eine Tischtennisplatte sowie Fahrradständer.
Die Wohnung wird zentral mit Fernwärme beheizt.

Lage

Der im Westen Berlins gelegene Bezirk Spandau ist durch seine geographische Lage an der Havel bei Familien, Wassersportlern und Erholungssuchenden besonders beliebt. Er bietet eine breite Auswahl an Schulen und Einkaufsmöglichkeiten und bildet mit der Spandauer Altstadt eine eigenständige städtische Einheit vor den Toren Berlins; Johannesstift und Havelhöhe sind gut zu erreichen, ebenso der Spandauer Forst und Pichelswerder. Der Bahnhof bietet neben Regionalbahnverbindungen auch einen ICE-Haltepunkt.

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten finden sich fußläufig, ebenso die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr, die Buslinien M45, 134 und 137 verkehren regelmäßig in das Zentrum nach Berlin und ins Umland.

 

Daten der Wohnung

  • Wohnfläche: ca. 61 m²
  • Zimmer: 3
  • Baujahr: 1941
alle Referenzen